ChenPress 3.0 – FCKeditor WYSIWYG Plugin

Die Version 2.0 hatte noch so seine Problemen , unter anderem funktionierte bei mir der upload nicht. Die Version 3.0 dürfte da schon besser sein, nach der Installation hat auf Anhieb alles funktioniert. ChengPress ist nun mein standard WYSIWYG Editor.
Das Plugin kann unter „high speed download“ oder unter „slow download“ heruntergeladen werden. Weitere Informationen sind unter PIXEL::BLOG und in der Group ersichtlich.

8 Antworten auf „ChenPress 3.0 – FCKeditor WYSIWYG Plugin“

  1. Hallo!

    Ich versuche das Plugin in meinem neuen WordPress 2.0.3 zum Laufen zu bringen, doch ich weiß nicht was ich falsch mache. Ich habe es laut Anleitung installiert, doch wenn ich die Seite „schreiben“ aufrufe, erscheint gar kein Editor mehr, weder der von WordPress noch der FCKEditor. Was kann ich tun?

  2. @ Martin, ich hatte den Editor bei der alten WordPress Version installliert, bei der neuen ist ja ein WYSIWYG Editor integriert, zwar nicht so umfangreich wie der ChenPress aber ausreichend. Es stellt sich die Frage ob die Version 3.0 noch mit der neuen WordPress Version kompatibel ist!

  3. Hallo,

    FCK-Editor klingt sehr gut – hatte ihn bereits in einigen Anwendungen eingebunden und war stets damit mehr als zufrieden. Ich hoffe, dass die Installation keine größeren Probleme macht.
    Danke für die Info!

  4. Ich versuch schon ein paar Tagen das plugin in WordPress 3.1.1 zum laufen zu bringen. Es funktioniert aber nicht. Ich habe schon zweimal den Upload kontrolliert, genau die Anleitung gefolgt aber kein Chenpress Toolbar zu sehen. Ich sehe nur der WPEditor. Wasann ich tun

  5. @ Rob Heinjnen, da mittlerweile ein WYSIWYG-Editor implementiert ist, seit Version 2.1 auch mit einer erweiterten Werkzeugleiste, ist das Plugin nicht mehr notwendig.
    Meiner Vermutung nach wird es ab den WordPress Versionen 2.x auch nicht mehr kompatibel sein.

Schreibe einen Kommentar