Premiere Verschlüsselung geknackt

laut mehreren Medienberichten (Heise, Digital fernsehen) und einzelnen Berichten in diversen Foren ist die Verschlüsselung von Premiere geknackt. In der zwischenzeit hat auch Premiere den Angriff bestätigt und steht dem eher abwartend gegenüber.

Das ganze hat aber einen gravierenden Schönheitsfehler. Es wir zwingend eine Smartcard der Type CEREBRO benötigt. In diversen SAT-Shops ist der Stückpreis der Karte bereits auf um die 100,- EUR angelangt. Weiters soll eine Timebomb eingebaut sein, die mit Ende des Jahres die Karte ungültig macht. Die Aktion stellt sich als reine Abzocke dar.

Eine Antwort auf „Premiere Verschlüsselung geknackt“

Schreibe einen Kommentar