Qik Live Streaming

Seit kurzem ist QIK in einer alpha Version online. Auf dieser Web 2.0 Seite ist es möglich mit einem entsprechenden Handy (Nokia N7x, N9x,.. ) live in das Internet zu streamen. Michael Greth vom Sharepoint-Podcast berichtet auf Pimp My Brain über seine ersten Erfahrungen mit dem Service.

Laut Michael war die Anmeldung und die Installation der Software am Handy recht benutzerfreundlich. Einfach die Handynummer eingeben danach kommt eine SMS mit einem Link, den Download bestätigen und schon kann man in das Internet streamen. Wenn es um Einfachheit und Usability geht ist der Service ein gutes Beispiel dafür. Mal sehen was die Zukunft bringt, es ergeben sich mit dem Service neue und interessante Möglichkeiten.

[audio:http://pimpmybrain.podspot.de/files/pmb_qikmichaelgreth.mp3]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.