Jedes dritte Meeting ist überflüssig

Dem Bericht in der heutigen FTD kann ich nur zustimmen.  Im Jahr 2005 war noch Jedes zweite Meeting unproduktiv.

Morgens Teambesprechung, später Kundengespräche, dann ein Projekttermin, Telefonkonferenz mit den Außenstellen und ein Treffen mit der Chefetage – an manchem Arbeitstag reiht sich ein Meeting ans andere. Dabei ist knapp ein Drittel davon gar nicht nötig, finden deutsche Finanz- und Personalfachkräfte

3 Antworten auf „Jedes dritte Meeting ist überflüssig“

Schreibe einen Kommentar