Der Commodore 64 wird 30 Jahre

Ein Kultobjekt wird 30 Jahre, ein hoch dem Commodore 64 der unvergessliche und unverwüstliche Brotkasten.

Der C64 war auch mein Einstieg in die Welt der Computer.  Bevor ich mein hart erspartes Geld in einem C64 investieren konnte habe ich mir einen TI-99 gekauft da er doch ein bisschen billiger war. Das war der Rechner mit einer ROM cartridge auf der rechten Seite. Den TI-99 hatte ich aber nur kurz, es war die Verlockung des C64 mit seinen Möglichkeiten doch zu groß.

Meine Lieblings Spiele waren: Prince of Persia, Flight Simulator, Boulder Dash, Winter Games, Summer Games, Popeye, Zaxxon, Ghostbusters und viele weitere.

Spiegle Online hat zum Geburtstag des C64 einen interessanten Bericht (als PDF) dazu veröffentlicht.

Weiters hat es mich fasziniert über ein Modem (Bausatz von Printtechnik) mit anderen über das FIDO-Netz in Verbindung zu treten, da war das Internet noch kein Thema. Mein bevorzugter Node war damals die Ollersbacher Chaos Box Node 2:313\19. Mit 300 Baud danach mit 1200 bis 9600 Baud konnte man sich mit dem Node verbinden und mit den anderen die sich zu dem Zeitpunkt eingewählt hatten in Verbindung treten.

2 Antworten auf „Der Commodore 64 wird 30 Jahre“

  1. Mir wird auch immer ganz warm ums Herz bei diesen Meldungen. Der C64 hat auch mich in meiner Jugend begleitet, auch wenn ich nie einen selbst besessen habe. Kann mich noch an viele Stunden gemeinsamen Zockens bei meinem Freund Stefan M. erinnern 🙂

    Mein erster Computer war dann der Amiga 500. Helmut, kannst du dich eigentlich noch daran erinnern, wie du mir Amiga Basic gezeigt hast? Ich glaub ich war damals 12. Mit Amiga Basic hab ich dann meine ersten Programmiererfahrungen gemacht. Hab dann begonnen, meine Trick-o-tronics nachzuprogrammieren. In gewissem Sinne hattest du also einen bedeutsamen Einfluss auf meinen weiteren beruflichen Lebensweg!! Kann mich auch noch erinnern, dass du mir mal ein Spiel bei dir gezeigt hast, wo ein Frosch Strassen und Fluesse auf Baumstaemmen ueberqueren musste. War das der C64? Wie hiess das noch??

  2. Ja, kann mich noch sehr gut an den Amiga 500 erinnern. Ich hatte zwar keinen mehr, da ich bereits auf die ersten PCs umgestiegen bin, aber du warst begeistert von dem Ding, und gut war es das du dich damit auseinandergesetzt hast, es ist was aus dir geworden ;-).

    Das war Frogger http://youtu.be/YXqzap1BzTA ein unterhaltsames Spiel.

Schreibe einen Kommentar